Verschwundenes Land
Foto: Iris Wolf

MUSIKALISCHER ABEND

VERSCHWUNDENES LAND

EIN AUSFLUG IN DIE EHEMALIGE DDR

Zum Angucken des Videos aus der Sendung "buten un binnen" vom 3. Oktober 2020 klicken Sie bitte auf das Foto.

Nach 30 Jahren Wiedervereinigung nehmen wir unser Publikum mit auf die Reise in ein Land, das so heute nicht mehr existiert.

Wir blicken zurück in die Vergangenheit: Was war dieses Land namens DDR und wie wurden wir von ihm geprägt?

Wir möchten Ihnen persönliche Einblicke in den verschwundenen Teil Deutschlands geben und auf vielfältige Weise den OSTEN nahe bringen. Ostrock, Schlager, Kinder- und Parteilieder, aber auch heiter-skurrile und melancholische Texte, Witze und Zeitdokumente erwarten Sie.

Lachen Sie mit uns über Absurditäten, weinen Sie über Grausamkeiten und staunen Sie über Schönheiten.

Das Konzept der Revue, private und monströse DDR-Geschichte(n) anhand von Liedern sowohl staatstragender als auch oppositioneller Natur zu erzählen, funktioniert hervorragend, zumal es reichlich Raum für Zwischentöne und Erzählebenen lässt...

...Es ist bemerkenswert, wie sicher Jeannette Luft die Tonlagen so verschiedener Genres wie dem Sandmann-Sound oder Nina Hagens schmolliger Punk-Polka „Du hast den Farbfilm vergessen, mein Michael“ trifft, die inoffizielle Hiddensee-Hymne der DDR...

„Wer die Rose ehrt“ der DDR-Rocker von der Klaus Renft Combo – Hier hat Ella Winkelmann einen intensiven Moment, die auch als Pianistin beeindruckt: Frucht ihrer strengen klassischen DDR-Ausbildung, die mit fünf Jahren begann...

Doch die eigentliche Stärke des Abends besteht in der Authentizität der individuellen Erinnerung. Die bewirkt keineswegs Beliebigkeit – denn das strukturelle Korsett eines Lebens in der DDR, gespiegelt in der Mischung „aus Liedern, die wir mochten, und Liedern, die wir mögen sollten“, wie Luft sagt, erzwang ja mehr Gemeinsamkeit, als im Westen vorhanden war... 

Hier zuzuhören, ist nicht nur für Schulklassen eine wichtige Gelegenheit...

Henning Bleyl, Kreiszeitung

Spiel und Gesang Jeannette Luft und Gäste
Musik und Spiel Ella Winkelmann

 

 

 

 
 

Aufführungen

Mit einem Klick auf "Karten" neben dem gewünschten Termin können Sie sofort Karten per E-Mail bestellen. Oder rufen Sie uns gern an: 0421 794 782 92

Datum Uhrzeit Karten
Mi, 30.09.2020 20:00 ausverkauft*
Do, 01.10.2020 20:00 ausverkauft*
Fr, 02.10.2020 20:00 ausverkauft*
Sa, 03.10.2020 20:00 ausverkauft*