Foto: Henrike Vahrmeyer

Liebes Publikum, liebe Freunde und Förderer! 

Seit mehr als zwei Wochen ist unser Theater nun schon geschlossen, und wir vermissen Sie - unser sehr verehrtes Publikum - schmerzlich. 

Aber seien Sie gewiss: Es gibt ein Leben nach Corona! Bleiben Sie uns bis dahin bitte treu! 

 

Um Ihnen die Zeit bis zur nächsten Vorstellung ein wenig zu verkürzen, möchten wir Sie einladen, sich in unserer Mediathek Video-Trailer unserer Stücke anzuschauen: https://www.menschpuppe.de/index.php/mediathek

Theater ist natürlich live und unmittelbar am allerschönsten und etwas Besonderes, auch und gerade in Netflix-Zeiten. Daher möchten wir Ihnen eines schon jetzt versichern:
Wir werden
versuchen, die ausgefallenen Vorstellungen unserer beliebten Stücke nach Ende der Ausgangsbeschränkungen nachzuholen! 
Ihre bereits gekauften Tickets behalten
daher ihre Gültigkeit.

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen, die Zeit bis zur Wiedereröffnung finanziell zu überbrücken. Sie können heute schon Gutscheine für die kommenden Vorstellungen erwerben und uns damit sehr helfen.

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wir senden Ihnen den Gutschein per Post zu Ihnen nach Hause. Danke!

 

Bleiben Sie gesund! Wir freuen uns auf ein möglichst baldiges Wiedersehen in unserem Theater!

 

Von Herzen

Ihr Mensch, Puppe!Ensemble 

Jeannette Luft, Leo Mosler & Claudia Spörri 

Natürlich können Sie das Figurentheater auch mit eine Spende unterstützen. Jeder Betrag hilft!


Verein zur Förderung des Figurentheaters e.V.

Sparkasse Bremen

IBAN: DE 6729 0501 0100 8091 4583

 

HERZLICHEN DANK!

Hermann Hesse SIDDHARTHA
Foto: Daniel Kunzfeld

FIGURENTHEATER

Hermann Hesse SIDDHARTHA

IN EINER BÜHNENFASSUNG VON PHILIP STEMANN

 

Ist denn nicht alles Leiden Zeit? Ist nicht alles SichquälenSichfürchten Zeit? Ist denn nicht alles Schwere, alles Feindliche in der Welt weg und überwunden, sobald man die Zeit überwunden hat, die Zeit wegdenken kann?
Aus Hermann Hesse SIDDHARTHA

 

FR 04.09.2020 | 20:00 Uhr
FR 11.09.2020 | 20:00 Uhr
SA 19.09.2020 | 20:00 Uhr
SA 26.09.2020 | 20:00 Uhr
FR 09.10.2020 | 20:00 Uhr
FR 30.10.2020 | 20:00 Uhr
SA 07.11.2020 | 20:00 Uhr
SA 05.12.2020 | 20:00 Uhr
SA 19.12.2020 | 20:00 Uhr
MI 30.12.2020 | 20:00 Uhr