Foto: Iris Wolf

FIGURENTHEATER

FREDERICK

EINE FANTASTISCHE MÄUSEGESCHICHTE NACH DEM KINDERBUCH VON LEO LIONNI


AB 3 JAHREN, DAUER 45 MINUTEN

Kennt Ihr Frederick, den Mäuserich? Seine Familie würde sagen: „Frederick? Der liegt immer faul in der Sonne herum und träumt vor sich hin, während wir fleißig Vorräte für den Winter sammeln!“ Aber Frederick hat ein Geheimnis: Im Frühling sammelt er die Sonnenstrahlen, im Sommer die Farben der bunten Blumen und im Herbst die Wörter und Töne in der Luft. Im kalten grauen Winter, wenn alle Vorräte aufgebraucht sind, überrascht er seine Mäusefamilie.

Die kleine Raupe
Foto: Daniel Kunzfeld

FIGURENTHEATER

DIE KLEINE RAUPE

EIN KINDERSTÜCK VON RAINER SCHICKTANZ

AB 3 JAHREN, DAUER 45 MINUTEN

Die frischgebackene Babysitterin Eva erlebt einen ersten Arbeitstag voller Widrigkeiten: Die quietschbunte Wohnung steckt voller Tücken, das Baby ist nicht satt zu kriegen, und ständig ruft die besorgte Mutter an. Um das weinende Kind zu beruhigen, hilft nur eines: eine Geschichte – und zwar nicht irgendeine, sondern die Geschichte der kleinen Raupe, die einmal ein großer bunter Schmetterling werden will. Viele bekannte Kinderlieder, eine liebevolle Großmutter, Pfannkuchen und ein schläfriger Polizist helfen der kleinen Raupe beim Großwerden.

Foto: Jörg Landsberg

CLOWNERIE UND FIGURENTHEATER

DIE DUMME AUGUSTINE

FREI NACH DEM BILDERBUCH VON OTFRIED PREUSSLER
AB 3 JAHREN, DAUER 45 MINUTEN

Trrrrrrrrrrrrrrrrr – Peng! Die Zirkuskapelle spielt einen Tusch. Nebenan in ihrem Zirkuswagen sitzt die dumme Augustine müde vor ihrem Wäscheberg und hört die Zuschauer lachen und klatschen. Sie träumt davon, auch einmal im Zirkus aufzutreten, wie ihr Mann, der dumme August. Stattdessen zaubert sie das Mittagessen auf die Teller der ganzen Familie und erledigt den Abwasch im Handstand. Eines Tages hat der dumme August schreckliche Zahnschmerzen. Der Zirkusdirektor ist verzweifelt: die Vorstellung ohne den dummen August? Da hat die dumme Augustine die rettende Idee!

Foto: Marianne Menke

FIGURENTHEATER

RUMPELSTILZCHEN

FREI NACH DEN BRÜDERN GRIMM

AB 5 JAHREN, DAUER 45 MINUTEN

Ach wie gut, dass niemand weiß, dass ich Krumpelmielzchen heiß! Nee, Quatsch, Pumpelsielzchen, nein, Kumpelfielzchen??? Wie heißt noch gleich das kleine Männlein, welches Stroh zu Gold verspinnen kann und wer kommt noch im Märchen vor? Ein gieriger König, ein geltungssüchtiger Vater, eine verschreckte Tochter – und der Müllersbursche Hans, der sich unsterblich in die Müllerstochter verliebt hat und sich am Ende auf die Suche nach dem Glück macht.

www.iriswolf-fotografie.de

FIGURENTHEATER

SCHNEEWITTCHEN

FREI NACH DEN BRÜDERN GRIMM

AB 4 JAHREN, DAUER 40 MINUTEN

Im Königreich gibt es Tumult: Prinzessin Othilie soll ihre Märchenwelt verlassen und heiraten! Einen Prinzen mit Puffärmeln und Strumpfhosen – oh nein – bloß das nicht! Sie nimmt ihr Schatzkistchen und flüchtet gemeinsam mit den Kindern in ihr altes Spielzimmer, wo die Märchen und Lieder zuhause sind. Dort warten Schneewittchen, die sieben Zwerge, viel Musik und ein glückliches Ende auf sie und die Kinder. Und wenn sie nicht gestorben sind…

Tricks
Foto: Marianne Menke

SCHAUSPIEL

TRICKS

NACH DER ERZÄHLUNG VON ALICE MUNRO

 

Eine junge Frau, die ein unspektakuläres Leben in einer kanadischen Kleinstadt lebt, wird von der Hoffnung getragen, dass ihr Leben eines Tages eine besondere Wendung nehmen wird. An einem Nachmittag nach einem Theaterbesuch begegnet sie einem fremden Mann. Sie verbringen den Rest des Tages miteinander, eine zarte Liebe bahnt sich an. Schließlich verabschieden sie sich auf dem Bahnsteig und verabreden sich – sollten sich ihre Gefühle als haltbar erweisen – für genau ein Jahr später am gleichen Ort…