Was leg ich meinem Liebsten unters Bäumchen
Foto: Marianne Menke

EINE SZENISCHE LESUNG MIT MUSIK

WAS LEG ICH MEINEN LIEBSTEN UNTER´S BÄUMCHEN?

Wunderliches, Kurioses und Kriminelles zur Weihnachtszeit

 

DO 20.12.2018 | 20:00 Uhr

 

Weihnachten kommt immer schneller als man denkt. Da hat man gerade noch die Sonnenmilch in den Schrank geräumt und schon ist zweiter Advent.
Damit das Fest der Einkehr, der Ruhe und Besinnlichkeit in aller Freude gefeiert werden kann, ist von allen Beteiligten Höchstleistung gefordert: Weihnachtsfeiern koordinieren, Geschenke besorgen, Plätzchen backen, Karten schreiben, basteln und singen. Und mit jedem Tag hält uns der Adventskalender höhnisch vor Augen, wie die Zeit vergeht. Der Druck steigt, die Nerven liegen blank.

Erleben Sie Claudia Spörri und Ralf Winkelmann in den letzten Minuten vor dem schönsten Augenblick des Jahres.

 

Schauspiel und Gesang Claudia Spörri
Spiel und Gitarre Ralf Winkelmann

 

DAUER 120 MINUTEN (MIT PAUSE)